Auf Schatzsuche im OZEANEUM Stralsund

14. Juli 2013 | Von | Kategorie: Mecklenburg-Vorpommern

Ferienzeit ist Abenteuerzeit! Deshalb lädt das OZEANEUM Stralsund im Rahmen seines Sommerferienprogramms am 17.07. und 31.07.2013 zu einer Schatzsuche durch das Museum ein. Von 19:00 bis 20:30 Uhr geht es für Ferienkinder in Begleitung einer Mitarbeiterin der Museumspädagogik auf Spurensuche durch die Ausstellungen und Aquarienrundgänge des OZEANEUMs. 

Die Schatzsuche durch das OZEANEUM führt auch zu den Quallen im Aquarienrundgang © OZEANEUM Stralsund

Die Suche nach dem Schlüssel zur Schatztruhe führt die kleinen Abenteurer auf die Pinguinterrasse und zu den Riesen der Meere. Auf dem Weg zum Museumsschatz müssen außerdem kniffelige Rätsel gelöst, Gegenstände gefunden und die ein oder andere kleine Mutprobe bestanden werden. 

Die Teilnahme an der Schatzsuche eignet sich für Kinder ab acht Jahren und kostet zehn Euro pro Person. Die Veranstaltung findet ohne Begleitung eines Erwachsenen statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um rechtzeitige Anmeldung unter Tel. 03831/2650690 oder per Email an museumspaedagogik@ozeaneum.de gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.kindermeer.de

Allgemeine Informationen
Ozeaneum
Von der Ostsee zum Polarmeer
Hafenstraße 11
18439 Stralsund
Tel.: 03831 2650 610
Fax: 03831 2650 609
www.ozeaneum.de
Öffnungszeiten
Juni – Sept. tägl. 09:30 – 20 Uhr
Okt. – Mai tägl. 09:30 – 18 Uhr
24. Dez. geschlossen
31. Dez. 09:30 – 15 Uhr
Eintrittspreise
Erwachsene 16 Euro, Ermäßigte 10 Euro, Kinder (4 – 16 J.) 7 Euro
Kombitickets für weitere Standorte möglich, Preisbeispiel Kombiticket Ozeaneum/Meeresmuseum: Erw. 21 Euro, Erm. 14 Euro, Kinder (4 – 16 J.) 10 Euro

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen