Borkum ist erste allergikerfreundliche Insel Europas

21. April 2013 | Von | Kategorie: Niedersachsen

Nordseeinsel Borkum ist Europas erste allergikerfreundliche Insel

Borkum: Verleihung des ECARF-Zertifikates zur ersten allergikerfreundlichen Insel Eurpas © Burkana

Bislang rund 116 Unterkünfte mit 1.822 Betten sowie 21 Einzelhandelsbetriebe – von Friseuren über Bäckereien bis hin zur Fährgesellschaft – haben sich monatelang vorbereitet und anschließend umfangreiche Checklisten der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) ausgefüllt. Die Selbstauskünfte wurden von geschulten Mitarbeitern überprüft. Es steht fest: Borkum ist tatsächlich Europas erste allergikerfreundliche Insel.

»Fast jeder dritte Deutsche ist Allergiker.«, erklärt Tourismusdirektor Stefan Krieger:  »Jeder Betroffene weiß ja, wie es ist, wenn sich alle freuen, weil draußen alles blüht und man mal wieder mit roten Augen und laufender Nase unterwegs ist. Bei uns soll Urlaub seinem Namen auch für Allergiker alle Ehre machen. Wir haben durch unser Hochseeklima ja nicht nur eine besonders pollenarme Luft, sondern jetzt auch Unterkünfte und Einzelhändler, die sogar darauf achten, dass nicht mal Grünpflanzen in der Dekoration sind, die einem die Tränen in die Augen treiben.«

Und Professor Dr. med. Dr. h.c. Torsten Zuberbier, Leiter der Europäischen Stiftung für Allergieforschung, ergänzt: »Wer als Asthmatiker nachts ruhig durchschlafen kann, wer als Nahrungsmittelallergiker am Frühstücksbuffet Wahlmöglichkeiten hat, wird den Urlaub mehr genießen und sich besser erholen.«

Die an die teilnehmenden Betriebe gestellten Anforderungen sind streng. Beispielsweise müssen in der Inneneinrichtung glatte Bodenbeläge oder zumindest kurzflorige Teppiche verwendet werden, Inhaltsstoffe von Lebensmitteln ausgezeichnet und allergikerfreundliche Alternativen wie bspw. laktosefreie Milch ständig verfügbar sein. Staubsauger sollen über spezielle Filter verfügen, milbendichte Matratzenüberzüge verwendet werden und das Personal im Umgang mit Allergien geschult sein, um Kunden zielgerichtet beraten zu können.

Die rund 140 zertifizierten Betriebe dürfen mit dem Schild »Allergikerfreundliche Nordseeinsel Borkum« sowie dem Siegel »Allergikerfreundlich, qualitätsgeprüft – wir machen mit!« für sich werben. Das Angebot soll schrittweise erweitert werden. Nach zwei Jahren steht eine Re-Zertifizierung an, um die Einhaltung der ECARF-Standards erneut zu überprüfen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen