Nordd. Tiefland

Ein Jahr für die Lausbuben

7. April 2015 | Von

Schaumburger Land feiert 150 Jahre Max & Moritz mit Ausstellungen, Events und einem Angebot mit einer „Wilhelm-Busch-Bus“-Tour Wer kennt sie nicht, die sieben Streiche der beiden Lausbuben Max und Moritz? Aus der Feder von Wilhelm Busch stammen die beiden Ur-Figuren des Comics, in dem zwei Jungs ihrer Umwelt fiese Streiche spielen und am Ende selbst

[weiterlesen …]



Faszination Osterräderlauf in Lügde

21. März 2015 | Von

Nervenkitzel bei 50 Stundenkilometern Jahrhunderte altes Brauchtum wird nur noch an wenigen Orten in Deutschland lebendig erhalten: Die Osterräderstadt Lügde im Weserbergland ist so ein Ort. Seit mindestens 1743 – wahrscheinlich aber schon 1.000 Jahre länger – gibt es hier den „Osterräderlauf“. Dafür werden extra dafür gebaute mannshohe Eichenholzräder mit Stroh gestopft und am Ostersonntag

[weiterlesen …]



Corvey ist Weltkulturerbe

24. August 2014 | Von

Karolingisches Westwerk und Civitas Corvey in UNESCO-Welterbeliste aufgenommen Seit dem 21. Juni 2014 gehört Corvey zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf ihrer 38. Tagung im arabischen Katar entschieden die Delegierten des UNESCO-Komitees, das herausragende Westwerk der ehemaligen Reichsabtei aus dem 9. Jahrhundert und die versunkene Klosterstadt Civitas Corvey in die begehrte Liste der „Schätze der Welt“ aufzunehmen. Durch

[weiterlesen …]



Dampfsonderzug zum „Tag der Eisenbahnmuseen“

11. August 2014 | Von

Unter dem Motto „Eisenbahngeschichte hautnah erleben“ fährt am 23. August 2014 ein Sonderzug der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) zu den interessantesten Eisenbahnmuseen entlang des schmalspurigen Streckennetzes. Nachdem 2013 die Premierenfahrt mit einem HSB-Dampfsonderzug unter dem Thema „Tag der Eisenbahnmuseen“ auf sehr große Resonanz stieß, gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage der Sonderfahrt am 23.

[weiterlesen …]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...