Der Osterhase ist zu Besuch bei den Harzer Schmalspurbahnen

27. März 2013 | Von | Kategorie: Nordd. Tiefland

Auch Ostern 2013 sitzt der Osterhase wieder im Zug

Osterhasensonderzug der Harzer Schmalspurbahnen © HSB

Der Osterhase begleitet traditionell am Osterwochenende einige Sonderzüge der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB). Der historische Traditionszug fährt 2013 bereits am Karfreitag von Wernigerode aus zum Brockengipfel. Die beliebten Osterhasenzüge zum Waldgasthaus nach Drei Annen fahren jeweils am Ostersamstag und nochmals am Ostersonntag. Am Ostermontag geht es wieder auf den Brocken zum beliebten Osterbrunch.

Die beliebten Osterhasenfahrten nach Drei Annen mit dem historischen Oldtimerzug starten am 30. und 31. März 2013 von Wernigerode aus. Unterwegs steigt der Osterhase zu und hält kleine Überraschungen für die Kinder bereit. Ziel der Fahrt ist das Waldgasthaus Drei Annen, wo ein buntes Kinderprogramm sowie Kaffee und Kuchen vorbereitet sind.

Neben diesen beiden traditionellen Osterhasenzügen fährt bereits am Karfreitag (29. März 2013) der historische Traditionszug zu einem Ausflug auf den Brocken. Am Ostermontag (1. April 2013) geht es von Wernigerode aus zum beliebten Osterbrunch auf den höchsten Gipfel des Harzes. Während des Aufenthaltes auf dem Brockenplateau erwartet die Fahrgäste ein reichhaltiges Oster-Brunchbuffet im Goethesaal. Im Fahrpreis ebenfalls inbegriffen sind eine Sitzplatzgarantie, eine fachkundige Reiseleitung sowie ein kleiner Begrüßungstrunk.

Für die Sonderfahrten am Osterwochenende 2013 sind Kartenbestellungen unter kundenservice@hsb-wr.de sowie per Fax unter 03943/ 558-148 möglich. Nähere Informationen zu allen Sonderfahrten der HSB geben die Mitarbeiter des Kundenservice gern auch persönlich unter 03943/ 558-145.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen