Glückstadt eröffnet die Matjessaison

7. Juni 2014 | Von | Kategorie: Aktuell / News, Schleswig-Holstein

Glücksräder Matjeswochen

Rund um den Hafen in Glückstadt dreht sich vom 11. bis 14. Juni 2015 alles um den Matjes.
© GDM

Wenn der Hering den richtigen Fettgehalt hat, um zum Matjes weiterverarbeitet zu werden, wird in Glückstadt in Schleswig-Holstein traditionell der Start in die Matjessaison gefeiert. Zum 48. Mal veranstalten die Glückstädter vom 11. bis 14. Juni 2015 die Matjeswochen und laden zur feierlichen Matjesprobe auf den historischen Marktplatz im Herzen der Elbstadt ein. Unter den Blicken tausender Zuschauer testet die geladene Prominenz den neuen Matjes und wird mit Sicherheit auch in diesem Jahr wieder befinden: „Ausgezeichnet!“. Anschließend wird vier Tage lang in der gesamten Innenstadt gefeiert. Die Besucher erwartet dabei ein buntes Programm: Live-Musik auf zwei Bühnen, eine große Flohmarktmeile, die Open-Ship-Meile am Binnenhafen und zahlreiche Angebote für Kinder.

Glückstädter Spezialität: Matjes

Glückstadt ist die Matjeshauptstadt in Schleswig-Holstein, wenn nicht gar in ganz Deutschland. Die Tradition der Heringsloggerei endete zwar 1im Jahr 1976, die klassische Matjesherstellung wird jedoch bis heute von zwei lokalen Produzenten in Glückstadt gepflegt. Nach althergebrachtem Rezept wird der Hering überwiegend in Handarbeit als reines Naturprodukt zum Original Glückstädter Matjes veredelt.

Weitere Informationen zu den 48. Glückstädter Matjeswochen sowie zur Geschichte der Matjeswochen gibt es bei der Touristinformation Glückstadt, Telefon 04124-93 75 85 oder im Internet unter www.glueckstadt-tourismus.de. Dort ist auch der ausführliche Programmflyer erhältlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen