Halbe Zeit – voller Genuss für weitere 86 Tage

20. Juli 2013 | Von | Kategorie: Hamburg

Halbzeit auf der igs Hamburg

86 Tage igs in Hamburg sind vorbei, 86 Tage Gartenschau mit wetterbedingten Herausforderungen, wunderschönen Blüten, großartigen Konzerten und vielen glücklichen Besuchern. Jetzt bleiben den Hamburgerinnen und Hamburgern noch weitere 86 Tage, um die igs in Wilhelmsburg zu besuchen. Wer diese Zeit ausgiebig nutzen will, kann ab dem 20. Juli 2013 eine Halbzeitdauerkarte für 50 Euro kaufen und so die komplette zweite Halbzeit der igs genießen.

Bis heute haben 550.000 Menschen die 80 Gärten der igs besucht – und sind begeistert. Gut die Hälfte der Hamburger und knapp ein Fünftel der auswärtigen Gäste wollen die igs auf jeden Fall noch einmal besuchen. 48% aller Besucher verbinden den Besuch mit einer Fahrt in der Monorailbahn. Es gab bis heute 855 Kultur- und Religionsveranstaltungen auf den igs-Bühnen, knapp 16.000 Kinder, Jugendliche und ihre Betreuer haben das Klasse! Bildungsprogramm der igs gebucht.

 

eine Fahrt mit der Monorailbahn verschafft den Überblick © Helge Holz

igs-Geschäftsführer Heiner Baumgarten: Wir jubeln noch nicht, sind aber optimistisch und jeden Tag erneut überzeugt von unserem Angebot. Wir haben in der Woche aktuell rund 10.000 Besucher pro Tag, an den Wochenenden ca. 14.000 – Tendenz steigend. Die Gesamtzahl von 550.000 ist sicherlich nicht das erhoffte Ergebnis, aber die Entwicklung der Besucherzahl zeigt uns einen starken Aufwärtstrend. Es zeigt sich auch, dass unsere Rabattaktionen greifen und das gute Wetter die Menschen animiert herzukommen. Unser Ziel werden wir nicht aus den Augen verlieren und daran arbeiten, es zu erreichen. Wir werden selbstverständlich alles daran setzen, ein finanzielles Defizit so gering wie irgend möglich zu halten. 

Diese Highlights warten in der zweiten Hälfte igs auf die Besucher:

· Sommerflor in voller Blüte

· 6000 Dahlien ab Ende August

· Herbstbepflanzung auf den 120 Mustergräbern ab 1. September

Auf den Bühnen:

· Comedy mit Herrn Holm (20.+ 21.7.)

· Singer Songwriter Slam (26.7.)

· Gustav Peter Wöhler (28.7.)

· Truck Stop (3.8.)

· HipHop Academy Allstars (8.8.)

· ChinaInn 2013 – 1. junges Orchesterfestival Hamburg-Shanghai (20.8.)

· Markus (24.8.)

· EXTRABREIT (25.8.)

· Anna Depenbusch „SOLO“ (8.9.)

· Kinderwochenende (20.-22.9.)

· Ohnsorg Theater „Rock op Platt III“ (28.9.)

Alle Highlights unter:

http://www.igs-hamburg.de/veranstaltungen/highlight-veranstaltungen/


Mit Beginn der Sommerferien hat die igs verschiedene Rabattaktionen gestartet:

HVV-Kombi: Wer an einem der vier Juli-Wochenenden (Samstag/Sonntag) mit einer HVV-Gruppenkarte zur igs fährt und diese an der Geländekasse vorzeigt, bekommt samt aller Mitfahrer 10 Prozent Rabatt auf den regulären Eintrittspreis für Erwachsene. Eine weitere Rabattaktion mit dem HVV startet im August. 

Großeltern/Enkel-Ticket: Bis 11. September 2013 reduziert sich der Eintrittspreis eines Großelternteils in Begleitung eines Enkelkindes um 4 Euro. Jedes Enkelkind bis einschließlich 17 Jahre kommt kostenfrei auf die Gartenschau.

Kids for free: Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren (Jahrgang 1996 bis 2006) kommen im gesamten Ferienzeitraum (bundesweit) montags kostenfrei auf die igs 2013.

Zahlreiche Sommer-Sonderangebote unter:
http://www.igs-hamburg.de/aktuelles/aktionsangebote/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen