Im Sommer 2014 wird die Lübecker Bucht zur ‚Bucht der Abenteuer‘

15. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Schleswig-Holstein

Um künftig noch mehr Freizeitspaß zu bieten, hat sich die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht für die Saison 2014 etwas ganz Besonderes ausgedacht: Sie lädt ein in die ‚Bucht der Abenteuer‘.

An der Lübecker Bucht stehen Spaß und Unterhaltung an oberster Stelle © Lübecker Bucht

Um die ‚Bucht der Abenteuer‘ für junge Gäste noch attraktiver zu machen, entwickelt die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht für die kommende Saison ein sogenanntes ‚Heuerbuch‘. Auf einer Abenteuer-Landkarte ist auf einen Blick zu entdecken, wo es die nächsten Abenteuer zu erleben gibt. Auf spielerische Art werden die kleinen Besitzer zu Piraten, die bei den einzelnen Freizeitanbietern ‚anheuern‘ können. „An manchen Abenteuer-Stationen wird es sogar eine ‚Heuer‘ in Form von Piratentalern geben“, erläutert Kampagnenmanagerin Sonja Zastrow. Familien dürfen sich freuen, denn gut verwahrt, lassen sich die Taler am Ende des Urlaubs in den Tourist-Informationen gegen einen ‚Piratenschatz‘ eintauschen. Zudem wird die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht im Sommer 2014 in der ‚Bucht der Abenteuer‘ ein Abenteuer-Team ansiedeln, das an den Stränden für noch mehr Freizeitspaß und die eine oder andere Überraschung sorgen wird.

Hohen Erlebniswert garantiert auch Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer, der Hansapark. Er lockt mit beeindruckenden Themenwelten, spektakulären Live-Shows und über 35 Fahrattraktionen. Spaß bei jedem Wetter versprechen die Ostsee-Therme mit Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften auf 14.000 qm sowie das SEA LIFE mit seinen faszinierenden Unterwasserwelten und Speedy, der neugierigen Meeresschildkröte. Im Küstenwache Studio 1 können Besucher einen Blick hinter die Kulissen der beliebten ZDF-Fernsehserie „Küstenwache“ werfen und im Museum zeiTTor gibt es Geschichte zum Anfassen. Sportlich aktiv geht es im Waldhochseilgarten, beim Dünengolf oder beim Surfen zu.

Auswahl an Freizeitmöglichkeiten in der Lübecker Bucht:

BUND Umwelthaus Neustädter Bucht (www.bund-umwelthaus.de):
Natur und Ostsee entdecken: Strand-Exkursionen, Fledermausführungen und GPS-Schatzsuche.

Tauchenostsee – das Tauch-Sport-Zentrum (www.tauchenostsee.de):
Schnorcheln, Tauchen und die Ostsee entdecken. Vielfältiges Kursangebot von Schnupper- bis Wracktauchen.

HANSA-PARK (www.hansapark.de):
Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer. Liebevoll inszenierten Themenwelten, spektakuläre Live-Shows und über 125 Attraktionen (davon über 35 Fahrattraktionen)

Museum zeiTTor (www.zeittor-neustadt.de):
Ein Mitmach-Museum: Geschichte neu erleben; Anfassen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht!

Ostsee-Therme Scharbeutz (www.ostsee-therme.de):
Relaxen und Erleben auf 14.000 qm. Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften mit Blick aufs Meer.

Küstenwache Studio 1 (www.fanclubkuestenwache.de):
Einen Blick hinter die Kulissen der beliebten ZDF-Serie „Küstenwache“ werfen und echte Studioluft bei einer Studiobesichtigung schnuppern.

Sail and Surf Pelzerhaken (www.sailandsurfpelzerhaken.de):
Das erste Naish Pro Center Deutschlands und seit Jahren der hippste Wind- und Kitesurfspot Schleswig-Holsteins – ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Dünengolf Scharbeutz (www.luebecker-bucht-ostsee.de/freizeittipps/a-duenengolf):
Adventure-Golfspaß für Groß und Klein. 18 Bahnen vor blauer Ostseekulisse.

SEA LIFE (www.visitsealife.com/timmendorfer-strand):
Über 2.500 Tiere in 33 naturgetreu gestalteten Becken und Aquarien; Berührungsbecken mit Seesternen und Krabben hautnah.

Weitere Informationen zu Freizeitmöglichkeiten und Unterkünften der Lübecker Bucht unter www.luebecker-bucht-ostsee.de.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen