In Lauenburg in den Hafen der Ehe schippern

19. Januar 2014 | Von | Kategorie: Schleswig-Holstein

Sich trauen lassen hoch über der Elbe – oder doch lieber an Bord eines Elbschiffes: Für das schönste „Ja“ des Lebens hält die Elbestadt Lauenburg besondere Orte bereit. Die Kulisse für den Hochzeitstag bilden die blaue Elbe, bunte Fachwerkhäuser und besondere Ausblicke zwischen Ober- und Unterstadt.

Ausblick auf einen neuen Lebensabschnitt: Gebührend zelebrieren lässt sich das am Askanierblick auf dem Schlossgelände. © Matthias Ehlers

Einen besonderen Ausblick auf die Elbe, das Dreiländereck und die Dächer der Elbestadt bietet der Askanierblick auf dem Schlossberg. Hier befindet sich der erhalten gebliebene Südflügel der ehemaligen Schlossanlage, der heute die Stadtverwaltung beherbergt. Im wunderschönen Magistratssaal werden Paare vor der Kulisse des Askanierblicks getraut. Der Ausblick und der alte Schlossturm bilden den passenden Rahmen für besondere Hochzeitsfotos.

Wer direkt in den Hafen der Ehe schippern möchte, lässt sich einfach an Bord des Fahrgastschiffes „Lüneburger Heide“ trauen. Die erfahrene Crew richtet gern auch die anschließende Hochzeitsfeier aus – den Zielhafen bestimmt allein das Brautpaar. Nostalgisch wird das Ja-Wort an Bord des historischen Raddampfers „Kaiser Wilhelm“. Er empfängt seine Gäste in seinem Lauenburger Heimathafen. Den passenden Raum für ihre Hochzeitsfeier können sich Brautpaare aus einem abwechslungsreichen Angebot heraussuchen: Das Hotel Lauenburger Mühle verwöhnt seine Gäste am Fuße einer historischen Holländermühle. Das Hotel Bellevue wird seinem Namen gerecht und präsentiert zum Festmenü einen herrlichen Blick vom hohen Elbufer aus. In der Unterstadt lädt das Hotel-Restaurant „Zum alten Schifferhaus“ direkt ans Elbufer ein. Das Forsthaus Glüsing in Schnakenbek und der Gasthof Basedau in Lütau sind weitere Adressen für stimmungsvolle Hochzeitsfeiern.

Weitere Auskünfte gibt es im Internet auf www.lauenburg.de oder bei der Tourist-Information unter Tel. (0 41 53) 59 09 220, touristik@lauenburg.de.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen