Indische Blumen- und Gartenbilder auf igs

27. Mai 2013 | Von | Kategorie: Hamburg

Preisgekrönter indischer Miniaturmaler Vijay Sharma zu Gast

Der bekannte indische Miniaturmaler Vijay Sharma gibt an zwei Tagen auf der Hamburger Gartenschau eine Kostprobe seines Jahrhunderte alten filigranen Handwerks.

igs Hamburg 2013 © Axel Baumann

 

Speziell für die internationale gartenschau hamburg (igs 2013) hat das Museum für Völkerkunde Hamburg vom 26. Mai bis 02. Juni 2013 eine sehenswerte Ausstellung von indischen Blumen- und Gartenbildern aus sechs Jahrhunderten zusammengestellt. Sie sind bislang hier zu Lande noch nie gezeigt worden und stehen in der Tradition indischer Hofmalerei. Dass diese Tradition noch lebendig ist, führt der indische Miniaturmaler Vijay Sharma am 26. Mai und 03. Juni von 11:00 bis 17:00 Uhr in der Blumenhalle 2 direkt gegenüber vom Gärtnermarkt vor.

 

 

 

Informationen zur

igs – Internationale Gartenschau Hamburg 2013
Am Inselpark 1
21109 Hamburg
Tel. 01805 042013 (14Ct./Min. aus dem dt. Festnetz. Mobil max. 42 Ct./Min.)
www.igs-hamburg.de
Öffnungszeiten:
171 Tage vom 26. April – 13. Oktober 2013, tägl. von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Einlasszeit bis 19 Uhr
Preise:
Erwachsene: Tageskarte 21 €, Dauerkarte 110 €, Feierabendticket (ab 17 Uhr) 9 € (Feierabend-Dauerkarte 55 €)
Kinder und Jugendliche (7 – 17 J.): Tageskarte 6 €, Dauerkarte 28,50 €
Kinder unter 7 J. freier Eintritt

Zahlreiche Sommer-Sonderangebote unter:
http://www.igs-hamburg.de/aktuelles/aktionsangebote/

Monorailbahn (Fahrtdauer 15 – 20 Minuten): Erwachsene 7,50 €, Kinder und Jugendliche (7 – 17 J.) 2,50 €

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen