Kreuzfahrtsaison auf dem Kiel Canal

2. April 2012 | Von | Kategorie: Schleswig-Holstein

Schwimmende Träume zum Greifen nah

Containerschiff Timca an der Schiffsbegrüßungsanlage Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal

Von Mai bis Oktober ist Kreuzfahrtsaison auf dem Nord-Ostsee-Kanal. Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg veröffentlicht dazu eine komplette Kreuzfahrerliste auf der Internetseite www.nok-sh.de (unten links). Hier sind alle Schiffe und Termine der Saison für Kreuzfahrt-Fans hinterlegt.

Staunen, Faszination, Träume von sorglosem Luxusleben, Fernweh – wenn ein Passagier-schiff den Nord-Ostsee-Kanal passiert, dann lässt das kaum eine „Landratte“ kalt. Wie schwimmende Paläste gleiten die Traumschiffe majestätisch durch die schleswig-holsteinischen Wiesen, strahlend weiß bei Tag, festlich erleuchtet in der Dunkelheit.

Für Insider gehören die imposanten Luxusliner auf der meistbefahrenen künstlichen See-schifffahrts-Straße der Welt, die die Nordsee mit der Ostsee verbindet, schon fast zum All-tagsgeschehen jedenfalls in der Sommersaison. Dennoch: Die „schwimmenden Träume“ hautnah zum Greifen sind immer wieder faszinierend. Deshalb lassen die „Sehleute“ sich dieses Erlebnis auch nicht entgehen. Wenn zwischen Mai und Oktober wieder rund 110 Kreuzfahrer den Nord-Ostsee-Kanal passieren, und an manchen Tagen gleich mehrere, werden die Ufer der Wasserstraße von Menschen dicht gesäumt sein.

Ganz egal, welches Traumschiff: Herrliche „Logenplätze“ gibt es überall entlang des „Kiel-Canals“. Die Wanderwege, die Fähranleger, die Hochbrücken, die Schleusen und die Re-staurants und Cafés mit direktem Kanalblick bieten sich an, das Geschehen auf dem Kanal zu verfolgen. Und natürlich die Schiffsbegrüßungsanlage direkt an der Rendsburger Schwe-befähre unter der 2,6 Kilometer langen Eisenbahnhochbrücke: Hier werden alle vorbeifahrenden Schiffe vorgestellt und mit dem Dippen der Flagge und ihrer Nationalhymne begrüßt.

Neben Reisetipps sind auch aktuelle Informationen zur Urlaubsregion Nord-Ostsee-Kanal sowie zum Fernradwanderweg Nord-Ostsee-Kanal-Route dort zu finden. Informationen zu den Schiffspassagen können auch telefonisch unter 043 31 – 696 38 44 angefordert werden.

Restaurant Brückenterrassen an der Eisenbahnhochbrücke und Schwebefähre
Tel.: 04331-22002. Das Restaurant ist Di bis So von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet:
www.brueckenterrassen.de oder www.brueckenbote.de

Besichtigung der Eisenbahnhochbrücke: 1. Mai bis 30. September, sonntags, jeweils 14 und 15 Uhr  (nur nach Voranmeldung bei der Touristinformation)

Touristinformation Nord-Ostsee-Kanal
Schiffbrücken-Galerie
24768 Rendsburg
Tel. 04331-21120 oder 6963843
www.tinok.de
www.nok-sh.de
www.nok-route.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen