Mit den Harzer Schmalspurbahnen zum Jahreswechsel auf dem Brocken

20. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Nordd. Tiefland

Silvesterexpress startet in Norhausen

Mit dem Silvester-Express den Jahreswechsel auf dem Brocken erleben © HSB

Die ersten Blätter fallen von den Bäumen, der Herbst ist da, und in noch nicht einmal 100 Tagen neigt sich das Jahr 2013 schon dem Ende zu. Zeit also, um an die Silvestervorbereitungen zu denken. Einen dampfenden Silvester-Express von Nordhausen auf den Brocken und zurück bieten dazu in diesem Jahr die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) an. Unterwegs gibt es u.a. ein Abendessen im Rabensteiner Stollen und im Zug selbst einen Tanzwagen mit Live-Musik. Die Tickets für die Fahrt sind ab sofort erhältlich.

Der festlich geschmückte Dampf-Sonderzug fährt am Silvesterabend von Nordhausen in Richtung Brocken ab. Erste Station ist der Rabensteiner Stollen am Haltepunkt Netzkater. Hier wartet auf die Gäste ein Abendessen vom Steigerbuffet mit Freigetränk sowie Live-Musik mit dem „bRocken-Roll-Salon-Orchester“. Angeboten wird hier auch die Möglichkeit, an einer Grubenführung bei Kerzenschein teilzunehmen.

Live-Musik mit Evergreens und Hits aus den 20ern bis hin zur Rock’n Roll Ära gibt es auch bei der Weiterfahrt in Richtung Brocken im Tanzwagen des Zuges mit dem „bRocken-Roll-Salon-Orchester“. Getränke und einen kleinen Imbiss werden während der Fahrt ebenfalls angeboten.

Auf dem Brockengipfel kann der Jahreswechsel ganz individuell verbracht werden, angestoßen wird um 0.00 Uhr standesgemäß mit dem „Dampfsekt“ der HSB. Die Rückfahrt erfolgt bis Drei Annen Hohne im Dampfzug. Von dort aus geht es mit Bussen nach Nordhausen zurück.

Die Silvesterfahrt zählt zu einer Reihe von Sonderzügen, die im kommenden Jahr ab Nordhausen starten. So führt beispielsweise am 01.06.2014 eine Überraschungsfahrt anlässlich des Kindertages von Nordhausen aus in den Harz, am 26. Juli und 09. August 2014 fährt der historische Oldtimerzug der HSB zum Brocken und am 27. September geht es zum Herbstbrunch ebenfalls auf den höchsten Harzgipfel.

Karten für den Silvester-Express 2013 von Nordhausen zum Brocken und zurück können direkt im Tourismus-Informationszentrum des Südharzer Tourismusverbands e.V. im Empfangsgebäude des Bahnhofes Nordhausen Nord (Tel. 03631/ 902154) erworben werden. Auch bei den Harzer Schmalspurbahnen werden Kartenbestellungen im Kundenservice unter kundenservice@hsb-wr.de entgegengenommen, nähere Informationen gibt es unter Telefon 03943/ 558-145.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen