Beiträge zum Stichwort ‘ Husumer Krokusblüte ’

Lila Zeiten in der „grauen Stadt am Meer“ und Holzschuhklappern in „Klein-Amsterdam“

21. März 2017 | Von

Ein Stück Holland in Schleswig-Holstein von Dagmar Krappe (Text und Fotos) Theodor Storm beschrieb sie als „graue Stadt am Meer“. Dabei leuchten bereits seit einigen Jahrhunderten jedes Jahr ab Mitte März fünf Millionen wild wachsende Krokusse im Husumer Schlosspark. Für ungefähr drei Wochen breiten sie zwischen knorrigen, alten Bäumen einen lilafarbenen Teppich aus. „Herzog Adolf

[weiterlesen …]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...