Theater Anu in Hameln

21. Mai 2013 | Von | Kategorie: Niedersachsen

Theater Anu – Baumgöttinnen und schwarze Raben im Grimm’schen „Schattenwald“

Das „Theater Anu“ aus Berlin führt seine Inszenierung „Der Schattenwald“ in der Kulisse des nächtlichen Hamelner Waldes vom 23.5. bis 25.5. 2013 auf. Mit wenig Equipment lassen die Schauspieler in der natürlichen Umgebung mystische Figuren aus der Grimm’schen Märchenwelt entstehen.

Schattenwald-Laterne © Hameln Marketing und Tourismus GmbH

Die Besucher tauchen mit kunstvollen Laternen ein und „Baumgöttin“ und „schwarze Raben“ flüstern dem Betrachter etwas mit einer leisen Bildsprache aus der Welt der Märchen zu. Scherenschnitte des Künstlers Albert Völkl, mit sagenumwobenen Figuren des Waldes, dienen als Vorlage für die Verzierung auf den Laternen. Baumgöttin, der Raabe und andere Gestalten sind aufgeklebt. Die Laternen werden eigens konstruiert und zusammengebaut. Sie werden mit einer LED-Kerzen-Leuchte und mit Sensor-Technik ausgestattet. Mit dieser Lichtquelle werden die Besucher zu einem Teil der Inszenierung auf dem Weg zu den Spiel-Stationen – Licht-Führende „Gestalten“, die in der nächtlichen Umgebung gleichsam skurrile und bizarre Schatten werfen.

Informationen

Theater Anu, Berlin: http://theater-anu.de/
Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Deisterallee 1
31785 Hameln

Tel. 05151 9578-29

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen