Unbekannte Flugobjekte über Schleswig-Holstein

23. September 2013 | Von | Kategorie: Schleswig-Holstein

Drachen erobern den Himmel

Fliegender Spongebob und schwebender Weihnachtsmann: Am Himmel über Schleswig-Holstein erwarten Gäste auch 2013 wieder zahlreiche Kuriositäten und Klassiker bei den Drachenfesten. Die weiten Strände und die stetigen Winde im Land zwischen den Meeren bieten die besten Voraussetzungen für Profis und Amateure, ihre bunten Kreationen an die Leine zu nehmen.

Buntes Treiben am Himmel während der Drachenfeste in Schleswig-Holstein © LTM / K.E. Vögele

In eine riesige Flugwiese verwandelt sich der Büsumer Deich am 3. Oktober 2013. Bevor die Drachen in die Lüfte steigen, sind Fleiß und Geschicklichkeit gefragt: Gemeinsam mit dem Team vom Mini-Maxi-Club Büsum basteln alle Kinder ab 10 Uhr ihre bunten Flugobjekte. Weitere Spielgeräte für Kinder sorgen für Spaß und Abwechslung. www.buesum.de

Profis und Amateure lassen gemeinsam ihre Drachen beim diesjährigen Herbstdrachenfest vom 3. bis 6. Oktober 2013 im Brügmanngarten und am Strand von Travemünde steigen. Kinder dürfen zudem unter Anleitung ihre eigenen Drachen und Drachenketten basteln. Auf der Promenade gibt es die besten Bühnenplätze, um das Treiben am Strandhimmel zu verfolgen. www.travemuende-tourismus.de

Ebenfalls vom 3. bis 6. Oktober 2013 finden die Dahmer Drachentage statt. Bis zu 100 Himmelsstürmer werden am Nordstrand gleichzeitig zu sehen sein. Drachenflieger aus ganz Deutschland werden erwartet und präsentieren ihre zum Teil selbstgefertigten Drachen. Besucher dürfen sich unter anderem auf Motivdrachen von Spongebog über Clownsfisch bis zum Weihnachtsmann freuen. Die kleinen Gäste erwarten fliegende Leckereien aus der Drachen-Bonbonfähre. www.ostseeferienland.de

Ein buntes Paradies erwartet Besucher auch vom 18. bis 20. Oktober 2013 auf der Sonneninsel Fehmarn. Am Südstrand steigen ausgefallene Lenkdrachen in die Lüfte. Drachenshows, ein Bonbonregen vom Himmel und zahlreiche weitere Aktionen rund um den Drachen stehen auf dem Programm. Am Samstagabend sorgen zudem angestrahlte und selbstleuchtende Exponate in spektakulären Nachtflugshows für beeindruckende Lichteffekte. Die Kleinen können im „Erlebnistreff“ basteln, malen, sich schminken lassen oder in einer gemütlichen Kuschel- und Leseecke entspannen. Wer selbst durch die Lüfte fliegen möchte, kann erstmals einen Tandemfallschirmsprung buchen. www.drachenfestival-on-tour.de/fehmarn

Weitere Veranstaltungstermine und Angebote finden Interessierte bei der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein unter www.sh-tourismus.de.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen